Internes Trainingsspiel D-Jugend

Am Freitag 12.10.2018 nutze die D-Jugend den spielfreien Tag für ein internes Testspiel.
Tom Sieber führte eine Bewertung der Spieler nach vorher definierten Kategorien am Spielfeldrand durch.
Ziel war es, einen Gesamteindruck über diverse Kriterien (z.B. Passquote, Abspielverhalten, Stellungsspiel, usw.) zu erhalten.

Nach kurzer Ansprache begann das Spiel. Dabei wurden folgende Provokationsregeln eingeführt:

  • Tor zählt nur, wenn alle Spieler in der gegnerischen Hälfte sind
  • Ein Tor zählt doppelt, wenn es vorher quer gelegt wurde

Das Endergebnis, nach 2 x 30 Minuten war 8:8!

Zum Schluss gab es für alle Sieger noch Goldmedaillen mit Schokofüllung:

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

 

Alle Photos sind in der Galerie

 

D-Jugend siegt auch im vierten Spiel

Am Freitag, 05.10.2018, begrüsste die Mannschaft der (SG) SV Steinberg / FC Griesbach die
(SG) Johannesbrunn / Binabiburg.

In unserer Mannschaft mussten  leider einige Spieler krankheitsbedingt aussetzen.
Die Jungkicker konnten in der ersten Halbzeit die Ansagen des Trainerteams nicht umsetzen.
Zwar konnte Adrian Kneule-Strobel in der 17. Spielminute zum 1:0 einschieben, jedoch verpasste
die Mannschaft in der Folge das Heft in die Hand zu nehmen.
Ein kontrollierter Spielaufbau war leider nicht möglich.
Der Halbzeitstand lautete 1:0.

Nach Wiederanpfiff wurde der Gegner eingeladen das Spiel zu gestalten.
In der 32. Spielminute fiel daher der Ausgleich.
Kurze Zeit später konnte Maxi Pitrich auf 2:1 erhöhen (36. Spielminute).
Nur eine Minute später erzielte erneut der gegnerische Spieler 12 den Ausgleich zum 2:2.

Das Spiel wurde darauf hin hektisch. Florian Heilmer erzielte in der 45. Spielminute das 3:2
Im weiteren Verlauf beruhigte sich das Spiel und Maxi Pitrich konnte noch zwei Treffer (56. und 60. Spielminute)
zum 5:2 Endstand erzielen.

Die Mannschaft bedankt sich bei allen Fans und den Spielern, die heute nicht zum Einsatz kamen, für die sehr gute
Unterstützung. Das Trainer- und Betreuerteam wünscht den erkrankten Spielern gute Besserung und eine
schnelle Genesung.

Bilder zum Spiel auf Fupa.

Im Anschluss an das Spiel wurden noch Mannschaftsfotos gemacht, diese finden sich in der Galerie.

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

D-Jugend siegt weiter

Am heutigen Freitag stand das Auswärtsspiel der D-Jugend (SG) SV Steinberg / FC Griesbach
beim TSV Frontenhausen II an.
Die vom Trainerteam gut eingestellte Mannschaft ging von Anfang an hochkonzentriert in das Spiel.
Das Team hatte bereits in den ersten Minute einige hochkarätige Chancen.
Die Gunst der Stunde nutzte Michael Leitner dann in der 7. Spielminute. Er schob sehenswert zum 1:0
ein.

Die Mannschaft spielte weiter mit gutem Pressing, lies jedoch einige gute Chancen unverwertet und verpasste es
weiter in Führung zu gehen.
So war der Halbzeitstand 1:0.
Nach dem Wiederanpfiff stellte sich ein ähnlicher Spielverlauf ein und das Team ging durch einen sehenswerten Treffer
in der 41. Spielminute mit 2:0 in Führung. Das Tor erzielte Ludwig Frenzel.
Es folgte weiter Chance auf Chance.
Einige hochkarätige Torszenen blieben leider ungenutzt.
Den Schlusspunkt setzte Maxi Pitrich kurz vor Ende der Partie in der 61. Spielminute zum 3:0.
Die Mannschaft wurde tatkräftig von den Spielern unterstützt, die heute nicht zum Einsatz kamen.

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

Photos gibt es wie immer in der Galerie.
Der Spielbericht und der Liveticker können hier nachgelesen werden.

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

D-Jugend: Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Die D-Jugend der SG SV Steinberg / FC Griesbach konnte auch im zweiten
Spiel einen Dreier einfahren.

Beim Heimspiel auf dem Griesbacher Sportgelände wurde TSV Gangkofen II begrüsst.
Erneut geriet unsere Mannschaft, nach einer kurzen unkonzentrierten Phase, mit 1:0 in Rückstand.

Unsere Kicker rafften sich auf und konnten durch Michael Leitner den 1:1 Ausgleich erzielen.
Dieses Ergebnis stellte den Halbzeitstand dar.

Die Kids kämpften im zweiten Durchgang weiter und konnten das Ergebnis durch zwei
sehenswerte Treffer von Maxi Pitrich auf 3:1 hochschrauben.
Alle Spieler lieferten Höchstleistung ab und konnten weitere Gegentreffer verhindern.
Der souverän agierende Schiedsrichter beendete beim Stand von 3:1 das Spiel.

Die Mannschaft und das Trainerteam bedanken sich erneut bei den Zuschauern, die
unser Team wieder sehr gut unterstützen.

Als nächstes sind die Jungkicker beim TSV Frontenhausen II zu Gast.
Das Spiel findet nächsten Freitag, 28.09.2018 um 17:00 Uhr statt.
Wir würden uns freuen, wenn erneut viele Zuschauer dabei sind!

Spielbericht und Liveticker können hier nachgelesen werden.

Gelungener Saisonauftakt der D-Jugend

Am heutigen Freitag startete die Spielgemeinschaft SV Steinberg / FC Griesbach in die neue Saison.
Die Mannschaft musste zum Auftakt der Saison zum Derby beim Nachbarverein TV Reisbach antreten.

Die Kids waren heiss auf das erste Spiel, gerieten aber in der 8. Spielminute unglücklich 1:0 in Rückstand.
Kurze Zeit später konnte jedoch schon der 1:1 Ausgleich von den mitgereisten Anhängern bejubelt werden.

Die Mannschaft agierte in der Folge unkonzentriert und geriet erneut mit 2:1 in Rückstand.
Dieser Spielstand stellte auch das Halbzeitergebnis dar.

Das Trainerteam Sascha Frenzel, Jürgen Kupfer und Valentin Baumgartner fanden in der Halbzeit deutliche Worte
und motivierten die Kicker für die zweite Spielhälfte.

Wie ausgewechselt starte das Team nach der Halbzeitpause und konnte den Rückstand ausgleichen.
Durch das 2:2 hat sich der Knoten gelöst und Mannschaft konnte bis auf 5:2 erhöhen.
Es folgten einige unkonzentrierte Minuten. Einmal rettete nur noch der Pfosten.
Kurz vor Schluss erzielte der Gegner noch den 5:3 Anschlusstreffer. Dies stellte auch den Endstand dar.

Der Schiedsrichter leitete die Partie souverän.

Ausgelassen feierten die Jungkicker den Auftaktsieg.

Das Trainer- und Betreuerteam gratuliert der Mannschaft zu dieser souveränen Leistung.

D-Jugend wählt Kapitän

Im Rahmen einer Spielerversammlung haben die Spieler der D-Jugend
Spielgemeinschaft SV Steinberg / FC Griesbach die Kapitäne für
die Saison gewählt.

Vor der Wahl informierten die Trainer alle anwesenden Spielerinnen und Spieler nochmals über die
Aufgaben des Kapitäns und das Wahlprozedere.

Dann wählten die Spieler Maximilian Pitrich und Karl Unterholzner als die Kapitäne dieser Saison.

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

Die beiden gewählten Spieler nahmen die Wahl an.
Der Trainerstab gratuliert den beiden Kapitänen herzlich.

Alle Fotos finden sich in der Galerie.

D-Jugend im feuchten Element

Die Saisonvorbereitung der D-Jugend SG FC Griesbach/SV Steinberg läuft bereits auf Hochtouren.
Aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen haben sich die Trainer entschlossen das Training am Mittwoch 01.08.2018
ins Freibad Steinberg zu verlegen.

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

Dort konnten die Kids natürlich auf Fussball spielen.
Ferner bestand die Möglichkeit Beachvolleyball zu spielen oder einfach nur zu relaxen.

Die Trainer organisierten noch ein Wettrutschen auf der Wasserrutsche.
In einem Durchgang wurde die schnellste Zeit ermittelt.
Sieger des Wettbewerbs wurde Phillip mit einer Zeit von 12,9 Sekunden.
Der Sieger konnte sich mit einem Eis abfrischen und bekam eine Urkunde überreicht.

Das mal „andere“ Training ist sicherlich bei allen gut angekommen.
Fotos können in der Galerie angesehen werden.

D-Jugend im Höhenflug

Zum Abschluss der Fussballsaison 2017/2018 stand für die D-Jugend noch ein Ausflug auf dem Programm.
Die Mannschaft begab sich am Samstag, 07.07.2018, auf den Weg nach Voglsam.

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

Dort konnten zuerst alle Ihre Kletterkünste und Schwindelfreiheit im Hochseilpark unter Beweis stellen.
Nach einer kurzen Einweisung konnte der Hochseilgarten, mit bis zu vier Schwierigkeitsgraden, in Angriff genommen werden.
Die Jungs kamen bei der einen oder anderen Etappe kräftig ins schwitzen.
Als Belohnung konnte am Ende jeder Tour der „Flying Fox“ zum überqueren einer Wiese genutzt werden.

Als nächstes konnten sich die Jungkicker bei einem Mittagessen stärken.

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

Dann stand noch Fussballgolf auf dem Programm.
Dort konnten die Nachwuchsstars des SV Steinbergs nochmals Ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen.
Die Trainer kontrollierten nochmals, ob die Jungs das in der letzten Saison erlernte auch in der Praxis umsetzen konnten.

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

Am Ende des Parcours trat die D-Jugend die Heimfahrt an.

Die Mannschaft bedankt sich bei allen Fahrern, Betreuern und Trainern, die diesen Ausflug möglich gemacht haben.
Besonderer Dank gilt den Eltern/Angehörigen, die sich als Fahrer zur Verfügung gestellt haben.

Alle Fotos gibt es in der Galerie.

Pokalturnier beim FC Griesbach – D Jugend Turniersieger

Am Samstag, 30.06.2018, veranstaltete unser Nachbarverein, der FC Griesbach, das traditionelle Pokalturnier.
Bei herrlichem Kaiserwetter, mit Sonnenschein von früh bis spät, ist der SV Steinberg mit der G-, F- und D-Jugend angetreten:

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

G-Jugend:
Die G-Jugend belegte am Ende den 4. Turnierplatz. Als Achtungserfolg ist der 8:1 Sieg über die DJK Altenkirchen zu nennen.

F-Jugend:
Die F-Jugend belegte am Ende den 3. Platz. Die Jungkicker kämpften aufopferungsvoll und konnten ebenfalls die DJK Altenkirchen mit 2:0 besiegen.

D-Jugend:
Die Jugend startete mit einem 1:1 unentschieden gegen den TV Reisbach in das Turnier. Torschütze beim Auftaktsieg war Johannes Schütt.
Im zweiten Gruppenspiel konnten die D-Kicker die SG Marklkofen/Altenkirchen mit 2:1 schlagen. Torschützen waren Paul Griesbach und Johannes Schütt.
Im entscheidenden letzten Gruppenspiel war der Gastgeber FC Griesbach der Gegner. Die SVS D-Jugend ging erneut durch Johannes Schütt mit 1:0 in Führung.
Auf 2:0 erhöhte Xaver Huber einige Minuten später. Zum Schluss wurde es nochmal spannend, da der FC Griesbach auf 2:1 verkürzte.
Dies stellte jedoch dann den Endstand dar. Die D-Jugend des SV Steinberg wurde Turniersieger. Auf Platz 2 landete der TV Reisbach, gefolgt vom FC Griesbach.
Die SG Marklkofen/Altenkirchen belegte den 4. Tabellenplatz.
Die Trainer Jürgen Kupfer und Helmut Schütt spendierten im Anschluss noch ein Eis in der Eisdiele Reisbach.

Das Photo zeigt die erfolgreichen D-Jugend Spieler:

New photo by Sportverein Steinberg / Google Photos

 

 

Alle Photos gibt es in der Galerie und in der Galerie vom FC Griesbach.

Jugend Saisonabschlussfeier und Sonnwendfeuer

Am Samstag, 24.06.2018 fand die Saisonabschlussfeier und das Sonnwendfeuer statt.
Zu Beginn begrüßten die Jugendleiter Klaus Espertshuber und Thomas Sieber alle Anwesenden.
Es folgte eine kurzer Rückblick auf die vergangene Spielzeit.
Je Mannschaft kam auch jeweils ein Trainer zu Wort.
Im Anschluss daran wurde ein kurzer Ausblick auf die kommende Saison gegeben.

Nach körperlicher Stärkung wurde, nach Einbruch der Dunkelheit, die Sommersonnenwende mit dem
Entzünden des Sonnwendfeuers eingeleitet.

Im Anschluss daran konnte noch das Vorrundenspiel der deutschen Nationalmannschaft,
beim Public Viewing, verfolgt werden. Das, bis in die letzte Minute spannende, Spiel
wurde von vielen verfolgt.

Der Abend fand einen gelassenen Ausklang, bei dem die letzte Saison rekapituliert und das
Spiel der deutschen Mannschaft analysiert wurde.

Die SV Jugend bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern
(für Auf- und Abbau und die Verpflegung), ohne die eine solche Veranstaltung

nicht möglich wäre.

Please enter Google Username or ID to start!
Example: clip360net or 116819034451508671546
Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow