Saisonauftakt D-Jugend

Die D-Jugend ist am 15.09.2017 in die neue Saison 2017/2018 gestartet. Leider wurde das Auftaktspiel gegen den SV Mengkofen mit 0:3 verloren.

Das Photo zeigt die D-Jugend 2017/2018. Nicht auf dem Bild ist der Trainer Lukas Pieczka.

Wahl D-Jugend Kapitän Saison 2017/2018 und Spielerversammlung

In der Spielerversammlung der D-Jugend am 06.09.2017 wurden die beiden Kapitäne für die Saison 2017/2018 gewählt. Die Mannschaft hat in einer demokratischen Wahl Xaver Huber und Johannes Schütt zum Kapitän der Mannschaft gewählt. Im Anschluss an die Wahl wurden noch diverse taktische Maßnahmen (Spielaufbau und Aufstellung) und Regeln (Abseits) besprochen.

Das Bild zeigt die beiden Kapitäne:

Trainingsauftakt D-Jugend

Die D-Jugend des SV Steinberg hat, nach der Sommerpause, das Training wieder aufgenommen und die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Bei hoch sommerlichen Temperaturen kamen unsere Jungs ordentlich ins schwitzen.

Neben Technik (Ballanahme, Passen, Flanken und Torabschluss) stand auch noch Konditionstraining auf dem Programm.

Zur Stärkung unserer Nachwuchskicker gab es nach dem Training noch eine ordentliche Portion Spaghetti. Diese wurde von unser „Chefin di Cuisine“ Tanja Kerscher und unserem „Starkoch“ Lukas Pieczka zubereitet.

Die Mannschaft bedankt sich herzlich bei den beiden Köchen!

 

Jubi 2017 A-D Jugend in Steinberg am See Oberpfalz

Im Zeitraum 07.-09.07.2017 fand wieder die diesjährige Jugendbildungsmaßnahme statt. Die Mannschaften der A- bis D-Jugend verbrachten wieder drei wundervolle Tage in Steinberg am See (Oberpfalz). Wobei verschiedene Aktivitäten den ganzen Tag über am Programm standen.

Hier ein paar Bilder vom Zeltlager, von der gemeinsamen Bootstour über den See wo alle Kids zusammenhalten mussten damit man an die Richtige stelle kam. Auch der Spaß stand im Vordergrund beim gemeinsamen Baden im See. Die Organisatoren Bedanken sich wieder bei allen Helfern, Fahrern und auch bei unserem Koch Stefan Kenfenheuer der uns wieder top Verpflegte.

Besonderer Dank gilt natürlich der Bayerischen Sportjugend Hr. Josef Hobmeier und dem Kreisjugendring Dingolfing-Landau für ihre Finanzielle Unterstützung ohne die so eine Veranstaltung nicht möglich wäre.

 

Zu den Bildern

 

 

 

 

 

Jubi der E- bis G-Jugend des SV Steinberg

Im Zeitraum 07.-08.07.2017 fand wieder die diesjährige Jugendbildungsmaßnahme statt. Während die Mannschaften der A- bis D-Jugend in Steinberg am See (Oberpfalz) verweilten, wurde die Veranstaltung der E- bis G-Jugend am heimischen Sportgelände durchgeführt. Die lokale Jubi wurde erneut zusammen mit dem TC Steinberg ausgerichtet.

Als erstes wurden den Kinder die Verhaltensregeln erläutert.

Dann wurden gemeinsam die Zelte aufgebaut. Dabei wurde den Kids, neben dem richtigen Zeltaufbau, auch das Verhalten beim Campen und besonders die Gefahren bei Unwettern und  der Aufenthalt im Freien näher gebracht.

Der erste Tag Stand ganz unter dem Motto „Ernährung und Gesundheit“. Getreu diesem Motto Stand als nächstes der Besuch von Fr. Susanne Bergmoser der BKK mhplus auf dem Programm. Die Referentin brachte dabei den Kindern mit dem Spiel PFIFFIX den Zusammenhang zwischen gesunder Ernährung und Bewegung nahe.

Als nächstes gab es ein Abendessen, das von unserem italienischen Starkoch Raffaele organisiert und zubereitet wurde. Auch hier wurde auf gesunde Ernährung geachtet und neben traditionellen italienischen Spezialitäten auch vegetarische Gerichte aufgetischt.

Dann Stand der Besuch des Roten Kreuzes (Ortsverband Marklkofen) auf dem Programm. Den Kindern wurde ein Sanitätsfahrzeug und dessen Einrichtungen vorgestellt. Ein Highlight war das Anlegen von Verbänden. So wurden kindgerecht Erste Hilfe Maßnahmen vermittelt und den Kindern auch die Angst vor einem Sanitätsfahrzeug und dessen Besatzung genommen.

Nach einer kurzen Obstpause wurde, nach Einbruch der Dunkelheit, eine Nachtwanderung in den Waldlehrpfad Poxau durchgeführt. Dabei wurde den Kindern die heimische Flora und Fauna näher gebracht. Speziell die Schattenspiele im Blätterwald bewunderten die Kinder mit staunenden Augen.

Den Tag ließ man gemeinsam am Lagerfeuer ausklingen.

Am nächsten Tag wurde, nach einem Frühstück auf der Terrasse des Vereinsheims, das PFIFFIX Spiel der BKK mhplus abgeschlossen. Die Kinder konnten Stolz Ihre Geschenke, eine Urkunde, ein PFIFFIX Spiel und ein PFIFFIX Kuscheltier in Empfang nehmen.

Nach ein weiteren Obstpause stand ein Besuch bei den Modellbaufreunden Frontenhausen auf deren Vereinsgelände auf dem Programm. Dort wurden den Kindern durch die engagierten Vereinsmitgliedern die Grundlage des Modellbaus nahe gebracht. Die Kids konnten die Flugkünste der Modellbaupiloten bestaunen und auch selbst (unter Aufsicht) Hand an Automodelle anlegen.

Nach der Rückkehr auf das Vereinsgelände des SV Steinberg wurden noch die Zelte abgebaut und die Kinder konnten von Ihren Eltern abgeholt werden.

Die SV-Jugend bedankt sich bei Frau Susanne Bergmoser und der BKK mhplus, Rafaelle Cutollo, Ortsverband Marklkofen des Roten Kreuzes und den Modellbaufreunden Frontenhausen.

Besonderer Dank gilt natürlich der Bayerischen Sportjugend Hr. Josef Hobmeier und dem Kreisjugendring Dingolfing-Landau für ihre Finanzielle Unterstützung ohne die so eine Veranstaltung nicht möglich wäre.

Ferner gilt der Dank den Jugendleitern des SV Steinberg, den Organisatoren und Betreuern des SV Steinberg und des TC Steinberg.

Zu den Bildern

Jugend Pokalturnier in Griesbach

Die G-, F- und E-Jugend Mannschaften haben am Sonntag, 02.07.2017, am Pokalturnier des FC Griesbach teilgenommen.
Die Nachwuchskicker haben alles gegeben und aufopferungsvoll gekämpft.
Einige Spiele waren sehr spannend und gingen im Ergebnis eng aus.

Zum Schluss belegten die G- und E-Jugend den vierten Platz, die F- Jugend wurde fünfter.
Stolz konnten die ausgepowerten Spieler Ihre hart erkämpften Trophäen in die Hand nehmen.

Alle Bilder

Hier noch ein paar Impressionen vom Pokalturnier:

 

ein

Jubi des SV Steinberg

Anmeldeschluss ist der 24.6.17 (Sonnwendfeuer).

Hinweis für die D- bis A-Jugend:
Das Jubi findet in Steinberg am See (Oberpfalz) statt. Am 07.07.2017 ist pünktlich um 15 Uhr Abfahrt am Sportheim. Kleidung am Abfahrtstag ist traditionell Lederhose und blaues SVS T-Shirt / Polo.
Abfahrt : 07.07.2017 pünktlich 15:00 Uhr am Sportheim
Heimfahrt Steinberg am See: 09.07.2017 um ca.15:00 Uhr
Ankunft in Steinberg : 09.07.2017 ca.17:00 Uhr
Abholung : ca.18:00 Uhr am Sportplatz Steinberg
Hier die Einverständniserklärung zum Download:
EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG Steinberg am See 2017

Hinweis für E- bis G-Jugend:
Das Jubi findet am Sportplatz des SV Steinberg statt.
Start : 07.07.2017 15:00 Uhr am Sportheim
Ende: 08.07.2017 um ca.16:00 Uhr
Hier die Einverständniserklärung zum Download:
Anmeldung Einverständniserklärung Jubi Steinberg 2017

Sonnwendfeuer und Jugendabschlussfeier

Am 24.6.2017 ab  16 Uhr findet dieses Jahr die Saisonabschlussfeier der Jugendmannschaften am Vereinsgelände statt. Anschließend entzünden wir traditionell das Sonnwendfeuer.

Jeder Spieler/Spielerin und Trainer erhält einen Verzehrgutschein vom Verein.

Bitte plant den Termin ein, damit wir gemeinsam die Leistungen der Spieler und Trainer der vergangenen Saison würdigen können.

Wichtig: Vilsmeier Hans grillt auch wieder ½ Hendl. Diese müssen allerdings vorbestellt werden. Bitte ruft  zur Bestellung direkt bei Hans bis spätestens 21.6.17 an. Tel: (08734) 396

Please enter Google Username or ID to start!
Example: clip360net or 116819034451508671546
Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow